Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Willkommen

auf der Website der Linksfraktion der BVV-Spandau!

Hier erfahren Sie alles über uns, unsere Arbeit in der BVV und alles, was rund um den Bezirk Spandau passiert.

Einen Überblick über alle Events, Veranstaltungen und Tätigkeiten der Fraktion erhalten Sie in unserem Newsletter.

Gerne können Sie uns Fragen stellen und Feedback geben! 

 

 

Aktuelle Presseerklärungen und -mitteilungen


PM: "Spandaus Kultur würdigen"

Einstimmig wurde in der BVV im Juni beschlossen, dass das Bezirksamt ein Konzept entwickeln wird, um Spandauer Kulturschaffende öffentlich zu würdigen. Im Antrag 2159/XX »Spandaus Kultur würdigen« forderte die Linksfraktion Spandau bereits im Februar eine entsprechende Würdigung, die auf einer vom Kulturamt zu erstellenden Plattform dargestellt werden soll.

„Kultur ist die Basis unserer Menschlichkeit. Die Möglichkeiten für Kulturschaffende wurden aber durch die Corona Maßnahmen auf ein Minimum reduziert. Berlin als Kulturhauptstadt, ja – aber wie vielfältig die Kulturlandschaft in Spandau ist, wird dabei leider oft vergessen.“, meint Lars Leschewitz, Vorsitzender der Linksfraktion Spandau dazu. Leschewitz weiter: „Deshalb fordern wir eine besondere Würdigung für lokale Kulturschaffende. Dies würde auch dazu führen, dass sich sie Kulturschaffenden wieder mehr mit dem Bezirk identifizieren können.“

Spandau ist nicht erst seit der Nutzung der Zitadelle Spandau für Konzerte ein wichtiger Kulturort mit (inter)nationaler Bedeutung. Im Spandauer Ballhaus haben sich »Die Ärzte« gegründet, die Band    »Down To Date« (heute EVA) erspielte sich den Titel „Europas beste Newcomerband 2012“ und das international auftretende Techno-Duo »FJAAK« hat seine Wurzeln in Spandau. Im letzten Sommer konnte das Open Space Gelände H13 mit den großen Clubs wie Sisyphos und Berghain im Ostteil der Stadt mithalten und hat viele Menschen zu Besuchen in den Bezirk gelockt.

Dateien


Wichtige Info!

- für Geringverdienende und Leistungsbeziehende, sowie Beziehende von Kinderzuschlag und Wohngeld

Zum gekippten Mietendeckel in Berlin: Unverzüglich Nachzahlungen beim Jobcenter/Sozialamt beantragen!

Alles Infos beim Verein Tacheles e.V. (Link)

Kontakt

DIE LINKE. in der BVV Spandau  - Carl-Schurz-Str. 2/6 (Raum 1214a, 2. OG im Nebengebäude), 13597 Berlin,

Telefon: (030) 90279 2224  

kontakt@linksfraktion-spandau.de


Öffnungszeiten des Büros: (mit Voranmeldung)

Mittwoch: 10-12 Uhr 

Donnerstag: 10-12 Uhr

Freitag: 10-12 Uhr

Der Bezirksverband in Spandau

Der Bezirksverband der Spandauer Linken hat seine Geschäftsstelle in der Pichelsdorfer Str. 138, 13595 Berlin.

Die Webseite ist unter www.die-linke-spandau.de zu erreichen.