Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Lars Leschewitz

Schulsanierung - Bedarf baulicher Maßnahmen

Kleine Anfrage XX-044

 

Ich frage das Bezirksamt:

1. Welcher Bedarf an einzelnen baulichen Maßnahmen ergibt sich detailliert aus dem Stand der aktuellen Planung für
a. den Neubau von Schulen im Bezirk,
b. die Erweiterung von Schulen im Bezirk,

c. die Sanierung von Schulen im Bezirk,
d. die Modernisierung von Schulen im Bezirk?

2. Wir bitten - soweit bereits möglich - um detaillierte Beantwortung jeweils mit nachstehenden Angaben:
a. Welche Anzahl von Klassenräumen, Fachunterrichtsräumen, gedeckten Sport-und Bewegungseinrichtungen und weiteren Räumen (z.B. Aula, Cafeteria, etc.) werden im Ergebnis zur Verfügung gestellt? (jeweils unter Angabe der Flächengrößen)

b. Welche Flächen außerhalb von Gebäuden (Pausenhöfe, Schulgärten, Spielplätze, Sportplätze, etc.) werden entstehen - jeweils im Zusammenhang mit Sanierung / Neubau / Erweiterung / (Neu)-Bepflanzung / ggf. Erwerb?

3. Von wem bzw. von welcher Behörde wurden diese Bedarfe ermittelt?
4. Gelten die Bedarfsschätzungen bereits als verbindlich?
5. Wurden die einzelnen Verfahren ggf. dokumentiert und können sie von den Bezirksverordneten im Rahmen des Akteneinsichtsrechts eingesehen werden? Wenn ja: wo? Wenn nein: warum nicht bzw. ggf. ab wann?

Lars Leschewitz Vorsitzender Linksfraktion

Dateien


Der Bezirksverband in Spandau

Der Bezirksverband der Spandauer Linken hat seine Geschäftsstelle in der Pichelsdorfer Str. 138, 13595 Berlin.

Die Webseite ist unter www.die-linke-spandau.de zu erreichen.