Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Lars Leschewitz

Masterplan Integration in Spandau

Kleine Anfrage XX-041

Masterplan Integration in Spandau

Ich frage das Bezirksamt:

1. Welche Mittel sind im Jahr 2016 aus dem Masterplan Integration in Spandau abgerufen worden und für welche Projekte? Bitte auflisten.
2. Welche Mittel werden im Jahr 2017 aus dem Masterplan Integration in Spandau abgerufen und für welche Projekte? Bitte auflisten.
3. Wurden 2016 und werden 2017 alle zur Verfügung stehenden Mittel aus dem Masterplan Integration ausgenutzt? Und wenn nein, warum nicht?
4. Welche Träger/Vereine etc. wurden vom Bezirksamt für Projekte unter dem Masterplan Integration angefragt? Aus welchen Gründen?
5. Wo werden die Projekte für den Bezirk ausgeschrieben?
6. Wie wurden und werden die Projekte ausgewählt? Wer entscheidet über die Mittelvergabe? Welche Mitglieder des Bezirksamts sind mit der Auswahl betraut?
7. Welche Projekte hält das Bezirksamt grundsätzlich für förderungswürdig?
8. Welche Angebote kann sich das Bezirksamt vorstellen, die im Bezirk fehlen, aber über den Masterplan Integration finanziert werden könnten?

Lars Leschewitz Vorsitzender Linksfraktion

Dateien


Der Bezirksverband in Spandau

Der Bezirksverband der Spandauer Linken hat seine Geschäftsstelle in der Pichelsdorfer Str. 138, 13595 Berlin.

Die Webseite ist unter www.die-linke-spandau.de zu erreichen.