Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

1322/XX Sowjetisches Ehrenmal in Staaken zum 75. Jahrestag der Befreiung herrichten

Das Bezirksamt wird beauftragt, bis zum 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus am 08.05.2020 das Sowjetische Ehrenmal in Staaken an der Ecke Nennhauser Damm/Hauptstraße herzurichten. Im Besonderen soll das Ehrenmal einen neuen Farbanstrich erhalten und mit Blumen umpflanzt werden.


Begründung

Das Ehrenmal ist nicht mehr repräsentativ. Als Gedenkort an die Opfer des Kampfes gegen den Faschismus gebietet es sich jedoch, den Ort in einem guten Zustand zu halten. Der runde Jahrestag der Befreiung bietet eine Gelegenheit, das Ehrenmal wieder herzurichten.

Dateien


Kontakt

DIE LINKE. in der BVV Spandau  - Carl-Schurz-Str. 2/6 (Raum 1214a, 2. OG im Nebengebäude), 13597 Berlin,

Telefon: (030) 90279 2224  

kontakt@linksfraktion-spandau.de


Öffnungszeiten des Büros: (mit Voranmeldung)

Mittwoch: 10-12 Uhr 

Donnerstag: 10-12 Uhr

Freitag: 10-12 Uhr

Der Bezirksverband in Spandau

Der Bezirksverband der Spandauer Linken hat seine Geschäftsstelle in der Pichelsdorfer Str. 138, 13595 Berlin.

Die Webseite ist unter www.die-linke-spandau.de zu erreichen.