Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Cotyar Haji

Sitzung der Spielplatzkommission am 05.10.2017

1. Unser Antrag „ Spielplatzkommission auf der Webseite der Bezirksamts“ 0105/XXvom 01.03.2017 wurde umgesetzt. Nun stehen alle Informationen über die Spielplatz Kommossion auf dieser Webseite des Bezirksamtes Spandau: www.berlin.de/ba-spandau/politik-und-verwaltung/aemter/strassen-und-gruenflaechenamt/gruenflaechen/artikel.260151 2. Leider war... Weiterlesen


Anne-L. Düren

Ausschuss für Schule und Inklusion vom 28.09.2017

Unter Geschäftliches wird zum Antrag der Linksfraktion, der sich im November mit dem Modellprojekt Schulkrankenschwester befassen wird, von mir vorgeschlagen, Referenten einzuladen. Bezirksbürgermeister Kleebank wird sich ebenso darum kümmern wie wir! Die Anwesenden sind damit einverstanden, dass im Vorfeld an den Ausschussvorsitzenden Namen... Weiterlesen


Anne-L. Düren

Jugendhilfeausschuss vom 26.09.2017

NICHTS zu Geschäftliches Protokolle – ok TOP 3 Aktuelle Viertelstunde Der Ausschussvorsitzende fragt, was an einem geplanten Umzug der Erziehungs- und Familienberatungsstelle (EFB)dran ist. Bezirksstadtrat Hanke erläutert, dass Räume im Carossa-Quartier angemietet wurde und ein Umzug dorthin in Vorbereitung ist- die Sicherheit des Datenschutzes... Weiterlesen


Lars Leschewitz

Sport vom 18.09.2017

Der Ausschuss hat den FC Spandau 06 besucht und Gespräche mit dem Präsidenten sowie weiteren Vertretern des Vereins geführt. Der Verein ist wieder auf einem guten Weg mit wachsenden Mitgliederzahlen. Allerdings hat der Verein großen Platzmangel und es fehlen Trainer. Der Verein hat noch einen Echtrasenplatz, allerdings will das Bezirksamt bis Ende... Weiterlesen


Lars Leschewitz

BVG-Ausschuss vom 19.09.2017

Schwerpunkt war die Vorstellung der Neugestaltung der Pichelsdorfer Straße, bei der einige gute Ideen der Planer vorgestellt wurden, u.a. werden die Straßenquerungen verkürzt und verbessert. Die Bäume sollen durch Baumscheibengitter besser geschützt und befestigt werden. Außerdem wird das Straßenpflaster einheitlich werden. Die Kreuzung... Weiterlesen


Anne-L. Düren

Hochbau und Liegenschaften vom 18.09.2017

TOP 3 Antrag  0283/XXder SPD vom 22.05.2017 Freies WLAN in den Wartebereichen der Verwaltungen in Spandau Nach kurzer Diskussion zur Entwicklung der Digitalisierung und dem üblichen „Aufgetrumpfe“ der CDU gegenüber der SPD, dass diese ja nun endlich auch aufgewacht sei, wird der Antrag mit einer Einschränkung (die Bemerkung: 'inklusive Jobcenter'... Weiterlesen


Anne-L. Düren

Ausschuss für Weiterbildung und Kultur vom 12.09.2017

TOP 1 Geschäftliches Von einem CDU-Verordneten werden die Haushaltsberatungen lobend hervor gehoben, besonders die Erhöhung der Titel für die Musik- und Volkshochschule (durch die Senatsforderung, 20 % der Mitarbeitenden fest einzustellen, ergibt sich nach Informationen des Bezirksstadtrates Hanke ein Fehlbedarf an zu leistenden... Weiterlesen


Lars Leschewitz

Haushalt, Personal, Rechnungsprüfung und Beauftragte vom 07.09.2017

Der reguläre Haushaltsausschuss am 07.09.2017 beinhaltete eine längere, inhaltlich wenig gehaltvolle, Diskussion über den SPD-Antrag zur Interkulturellen Qualifizierung der Verwaltung, bei der besonders über den Begriff "interkulturelle Kompetenz" gestritten wurde. Schließlich vertagte die SPD ihn erneut. Angenommen wurden u.a. der Antrag zum... Weiterlesen


Lars Leschewitz

Haushaltsberatung vom 04.-06.09.2017

Die Haushaltsberatungen waren lang und zäh. Alle Dezernenten hatten klar gemacht, dass ihre Geschäftsbereiche gerade "zum Leben reichen". Positiv sind der eingeplante Personalzuwachs, besonders im Bereich Schulbauplanung und der Integration. Auch wurde in fast allen Bereichen mehr Geld eingeplant. Die Wünsche des Kulturausschusses nach besserer... Weiterlesen


Anne-L. Düren

Ausschuss für Soziales, Außentermin beim DRK Kreisverband Berlin-Spandau e.V. am 12.07.2017

Thema: Kältehilfe - Notunterkunft für Frauen Bei einer Führung durch das Haus erfahren wir von den vielfältigen Angeboten, einer aktiven Jugendrotkreuzgruppe und der Notwendigkeit, das 60-jährige Haus durch einen Neubau zu ersetzen. Es wird über Geld und Konzepte gesprochen, Fragen werden gestellt, beantwortet und es sieht so aus, als würde die... Weiterlesen